Yoga für starke Arme & Schultern

Wer die Welt in seinen Händen halten möchte, der braucht wohl ganz schön starke Arme und Schultern. Und genau dafür sorgen wir in unserer nächsten Online Yoga Einheit.

Eine schwache Schultermuskulatur fördert die Entstehung von Fehlhaltungen und damit Beschwerden im Nacken und oberen Rücken. Ebenso ist das Schultergelenk aufgrund der großen Beweglichkeit und Vielzahl an Sehnen, Muskeln und Bändern, die das Gelenk sichern, sehr anfällig für Verletzungen. Somit legen wir in der kommenden Stunde besonders viel Wert auf eine korrekte Haltung und Ausrichtung der Schulter.

Auch psychische Anspannung und Ängste zeigen sich bei den meisten Menschen im Nacken-Schulter-Bereich in Form von Verspannungen. Daher ist es wichtig diesen Bereich nicht nur zu kräftigen, sondern ebenso bewusst den Fokus auf die Entspannung und das Loslassen zu richten.